Leistungen

Wir als Sachverständige ermitteln im Rahmen der Erstellung eines ausführlichen, nachvollziehbaren und detaillierten Gutachtens den Verkehrs-/Marktwert sowie Beleihungswert einer Immobilie nach nationalen Bewertungsstandards. Frau Evelyn Schade ist von der HypZert GmbH nach international anerkannter Norm ISO / IEC 17024 geprüfte und zertifizierte Immobiliensachverständige. 

Für Privatpersonen sind Immobiliengutachten für den Kauf oder Verkauf einer Immobilie oder zum Zwecke der Vermögensübersicht von zentraler Bedeutung. Und bei Streitigkeiten, etwa im Zusammenhang mit einer Scheidung, stellen Gutachten eine wichtige Entscheidungsgrundlage dar.

Für Kommunen, Behörden, Banken, Gerichte und Versicherungen ermitteln wir ebenfalls den Wert von Immobilien.

Anlässe für ein Gutachten:

  • Ankauf / Verkauf 
  • Erbangelegenheit
  • Finanzierung und Beleihung
  • Insolvenz
  • Scheidung
  • Zwangsversteigerung
  • Bilanzierung, Besteuerung

Bewertet werden alle Objektarten, hierzu zählen unter anderem:

  • Wohnobjekte (Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Eigentumswohnungen)
  • gemischt – genutzte Objekte wie Wohn- und Geschäftshäuser
  • Büroobjekte
  • Handelsimmobilien (Discounter, Supermärkte, Einkaufszentren u.ä.)
  • Parkhäuser, Parkflächen
  • Logistikimmobilien
  • Hotels, Gaststätten

Wir haben über 20 Jahre Immobilienerfahrung und über 13 Jahre Erfahrung in der Gutachtenerstellung deutschlandweit und schwerpunktmäßig im Rhein-Main-Gebiet mit detaillierten Kenntnissen über den regionalen und überregionalen Immobilienmarkt. Durch das „Vier-Augen-Prinzip“ können wir Standards einhalten und Qualität sichern.

Sollte es notwendig sein, weitere Fachleute hinzuzuziehen, so greifen wir auf ein überregionales Sachverständigennetzwerk zurück und arbeiten unter anderem mit Baugrundgutachtern oder Bauschadenssachverständigen eng zusammen.

Unsere Honorierung richtet sich nach dem Aufwand und wird mit Ihnen individuell vereinbart. Sprechen Sie uns an! 

Die ZSE IMMOBILIEN GmbH unterstützt als Treuhänder und Projektsteuerer Ihre Kommune bei der Ausweisung von Wohn- und Gewerbegebieten. Wir steuern in Ihrem Auftrag und nach Ihren Vorgaben die Phasen Bauleitplanung, Bodenordnung (Umlegung), Erschließung und Vermarktung. Als Treuhänder bieten wir Ihnen eine günstige Zwischenfinanzierung der Gesamtmaßnahme ausserhalb des kommunalen Haushalts zu kommunalkreditähnlichen Konditionen. Ihre Kommune bleibt stets Herr des Verfahrens und wir begleiten und beraten Sie kontinuierlich und in den Gremiensitzungen. Die ZSE IMMOBILIEN GmbH agiert hierbei absolut unabhängig im Interesse Ihrer Kommune. An unserer Gesellschaft ist aus diesem Grund zur Wahrung der Unabhängigkeit kein Investor, keine Bauträgergesellschaft und kein Finanzierungsinstitut beteiligt.

Um die Wirtschaftlichkeit städtebaulicher Entwicklungen im Vorfeld für die Meinungsfindung transparent zu gestalten, erarbeitet die ZSE IMMOBILIEN GmbH übersichtliche, klar strukturierte Machbarkeitsstudien. Diese enthalten neben der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung auch Aussagen über die rechtliche Machbarkeit, mögliche Umsetzungskonzeptionen, eine Risikobetrachtung und Finanz- und Zeitrahmenpläne. Möchte Ihre Kommune/Ihr Unternehmen beispielsweise eine Fläche zu Bauland entwickeln oder umnutzen, zeigen wir schnell und übersichtlich, wie dieses Vorhaben am besten umzusetzen ist.

Beim Verkauf kommunaler Grundstücke kann es sinnvoll sein, neben dem Kaufpreis auch weitere Kriterien, wie zum Beispiel energetische Vorgaben, architektonische, städtebauliche, soziale und weitere Aspekte zur Entscheidungsfindung heranzuziehen. Als Dienstleister bei Konzeptvergaben stehen wir Ihnen bei der Vorbereitung, Veröffentlichung Ihrer Grundstücksangebote, der Durchführung der Konzeptvergabe, der Auswertung der Angebote als Vorbereitung für die Beurteilung durch eine Vergabejury, der Kommunikation mit den Bietern und der Beratung der Gremien gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zum Thema Konzeptvergabe entnehmen Sie bitte den Seiten des Hessischen Wirtschaftsministeriums.